VW Golf 7 TCR


Motor

Bauweise

Reihen-Vierzylinder-Motor mit Abgasturbolader und Ladeluftkühlung, quer vor der Vorderachse angeordnet

Hubraum

1.984 cm3

Leistung

243 kW (330 PS) bei 6.200 U min­–1

Drehmoment

410 Nm bei 2.500 U min–1

Bohrung/Hub

82,5 mm/92,8 mm

Motormanagement

Continental SIMOS


 Kraftübertragung

Getriebe

Elektronisch betätigtes sequenzielles Sechsgang-Renngetriebe mit Schaltwippen am Lenkrad

Achsantrieb

Frontantrieb mit Vorderachs-Quersperre (VAQ), angepasste Soft- und Hardware, Lamellensperrdifferenzial für das sequenzielle Getriebe 

Kupplung

Mehrscheiben-Sinterkupplung 


Fahrwerk

Vorderachse

McPherson-Federbeine, Fahrwerk verstellbar in Höhe, Spur und Sturz; Stabilisator dreistufig verstellbar

Hinterachse

Multilink-Achse, Fahrwerk verstellbar in Höhe, Spur und Sturz; Stabilisator dreistufig verstellbar

Lenkung

Elektrische Zahnstangenlenkung mit angepasster Soft- und Hardware

Bremsanlage

Rundum innenbelüftete Scheibenbremsen (Ø 378 mm vorn;
Ø 310 mm hinten), Aluminium-Bremssättel (sechs Kolben vorn, zwei Kolben hinten)

Felgen/Reifen

Größe 10 x 18 Zoll    -    27/65x18 Michelin


Chassis/Karosserie

Aufbau

Nach FIA-Reglement verstärkte Serien-Stahlkarosserie


Maße und Gewicht

Länge/Breite/Höhe

4.375/1.950/1.195 mm

Radstand

2.665 mm

Mindestgewicht

1.250 kg (inkl. Fahrer)


Fahrleistungen

Beschleunigung

0–100 km/h in ca. 5,5 Sekunden

Höchstgeschwindigkeit

Ca. 230 km/h

Engstler Motorsport on Facebook